SEO

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung

Jeder, der sich mit Webseiten beschäftigt wird über kurz oder lang mit diesem Thema konfrontiert. Aber was ist es eigentlich UND brauche ich das, wenn ich eine neue Webseite erstellen lasse?
Die SEO Welt

Je besser eine Webseite im Internet positioniert ist, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Dienstleistung oder das Produkt gefunden wird. Das trägt wiederum dazu bei, dass Sie neue potentielle Kunden gewinnen können. Möchten Sie also möglichst weit oben in google zu finden sein, dann müssen wir ein paar Dinge bei der Erstellung ihrer neuen Seite beachten.

Keywords

Damit potentielle Kunden ihre Webseite im Internet aufmerksam werden, ist es von Bedeutung, dass Ihre Webseite zu den korrekten Suchbegriffen oder Keywords gefunden wird. Wenn man einen Bäcker in Frankfurt sucht dann müsste er auch als solcher in den Suchergebnissen erscheinen, wenn man “Bäcker Frankfurt” in Google eingibt. Wir müssen also die geeigneten Schlagwörter oder Keywords genau definieren. Für ortsansässige Dienstleister benutzt man am besten eine Kombination aus Branche und Ort.

Damit die eigene Webseite zu sinnvollen Schlagwörtern weit oben in den Suchergebnissen auftaucht, muss die technische Struktur der Webseite, aber auch die Inhalte und die Texte auf der kompletten Webseite angepasst werden.

On-page-Optimierung

Eine Webseite für Suchmaschinen zu optimieren bedeutet, sie gut lesbar und kategorisierbar zu machen. Dazu zählen u. a. folgende Maßnahmen auf der Seite selbst:

Umsetzung nach Webstandards
URL Struktur
Sprache des Inhalts
Aktuelle Inhalte
Seitentitel und -beschreibung
Bilder mit Alternativtexten
Besucherauswertung

Im T3N Magazin findet man einige gute Hinweise, was genau die Onpage Optimierung bedeutet und wie man sie auf der Webseite einsetzen kann.

Offpage-Optmierung

Ihre Webseite ist nun inhaltlich und strukturelle gut vorbereitet. Jetzt muss geschaut werden, dass die Seite aktiv im Netz verlinkt wird. Umsomehr Links auf die Webseite führen, desto aufmerksamer wird eine Suchmaschine. Die Webseite wird unter dem Linktext indexiziert.

Verlinkungen sind im World Wide Web die Empfehlungen, je öfter man diesen Link also nutzt, umso besser wird er bewertet. Heißt im Klartext: Je mehr Klicks, desto besser die Seite oder umsomehr Kunden erreichen Sie.

Schauen Sie sich diese Tipps im T3N Blog an, damit kommen Sie schon um einiges weiter und verbessern somit auch Ihr Ranking bei der Googlesuche.

Ein Link allein macht noch kein Ranking
ISAnet Isabel Sauvonnet
Gronauer Str. 82a, 64625 Bensheim
+171-6947776
isabel@isanet.eu

Nachricht für mich